Hauptnavigation

Erneut nach Bränden im Einsatz

In der vergangenen Woche waren mehr als 200 THW-Kräfte aus 17 Ortsverbänden nach insgesamt sechs Bränden im Einsatz.

Die Reihe der Einsätze begann am Mittwoch den 14. März: Ein Schaltkasten der Stadtwerke in Emmerich fing Feuer und verursachte so einen Stromausfall. Das THW wurde angefordert und stellte die Notstromversorgung des Krankenhauses sicher. Noch am gleichen Tag ereignete sich der Großbrand im oberfränkischen Michelau, bei dem mehr als 100 Helferinnen und Helfer des THW im Einsatz waren.

Das nächste große Feuer folgte donnerstags, als auf einem Reiterhof in Gernlinden (Landkreis Fürstenfeldbruck) zwei Hallen brannten. Um den Feuerwehrkräften die Löscharbeiten zu erleichtern, entfernten die THW-Kräfte das Hallendach und fuhren mit Radladern brennende Strohballen zum Ablöschen aus den Hallen. Außerdem leuchtete das THW die Einsatzstelle aus und pumpte Löschwasser ab. Auch in Lindenschied (Rhein-Hunsrück-Kreis) trugen Helferinnen und Helfer des THW am Freitag nach einem Lagerhallenbrand die Hallenkonstruktion ab und ermöglichten damit die Nachlöscharbeiten.

Ein Einsatz des THW wurde am Samstag nach zwei weiteren Großfeuern erneut nötig: Auf einem Feld in Ottenhausen (Enzkreis) brannten mehr als 300 Heuballen. In Velbert stand die Lagerhalle einer Recyclingfirma in Flammen. Damit die Feuerwehren ihre Löscharbeiten durchführen konnten, transportierten die Helferinnen und Helfer in beiden Fällen die brennenden Materialen zum Ablöschen ab.

  • Das THW unterstützt die Feuerwehr bei den Löscharbeiten. (Bild anzeigen)

  • Das THW transportiert Stroh aus den brennenden Hallen des Reiterhofs. (Bild anzeigen)

  • In Ottenhausen brannten mehrere hundert Strohballen. Das THW unterstützt die Feuerwehr bei den Löscharbeiten. (Bild anzeigen)

  • Das THW transportiert Stroh aus den brennenden Hallen des Reiterhofs. (Bild anzeigen)

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Januar 2015

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01. Januar 02. Januar 03. Januar 04. Januar
05. Januar 06. Januar 07. Januar 08. Januar 09. Januar 10. Januar 11. Januar
12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar 16. Januar 17. Januar 18. Januar
19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar 23. Januar 24. Januar 25. Januar
26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar 30. Januar 31. Januar  

Alle Termine

Navigation und Service