Hauptnavigation

Veranstaltungen in Deutschland

Was ist los in der Republik? Das THW präsentiert sich auf vielen Messen, Kongressen und anderen Veranstaltungen – von Informationstagen in den Ortsverbänden bis hin zu landes- und bundesweiten Aktionen.

Eine willkommene Abkühlung: In Bayern füllten die Jugendlichen Wasser für eine Dekontaminationsschleuse ab.

Auf die Plätze, Nachwuchs, los!

Fernab von zuhause mehrere Tage lang mit Gleichgesinnten zelten: Dieser Wunsch ging für hunderte Kinder und Jugendliche bei den diesjährigen THW-Landesjugendlagern in Erfüllung. Besonders den dort stattfindenden Landesjugendwettkämpfen fieberten die Nachwuchskräfte entgegen. Die Gewinnerteams messen sich kommendes Jahr beim Bundesjugendlagerwettkampf. Anlässlich des Weltkindertags blicken wir auf die Lager zurück.
mehr: Auf die Plätze, Nachwuchs, los! …
Die Besucherinnen und Besucher zeigten sich interessiert an der Auslandsarbeit des THW.

THW und Bundespolizei präsentieren Zusammenarbeit

Mehr als 9000 Besucherinnen und Besucher strömten bei strahlendem Sonnenschein in das Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei in Swisstal-Heimerzheim: Das feierte gestern sein 40-jähriges Jubiläum. Grund genug für einen „Tag der offenen Tür“, bei dem auch das THW vertreten war.
Acht Ehrenamtliche des THW feierten mit dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier beim Bürgerfest im Schloss Bellevue.

Beim Bundespräsidenten zu Gast

Ehrenamtliches Engagement stand im Mittelpunkt des diesjährigen Bürgerfests des Bundespräsidenten am Freitag und Samstag im Park sowie im Schloss Bellevue in Berlin. Auch acht Helfer des THW waren eingeladen und feierten mit.
Der Parlamentarische Staatssekretär Stephan Mayer (MdB) dankte stellvertretend 170 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz im Ausland.

Bundesinnenministerium dankt THW-Kräften für Auslandseinsätze

Anfang September würdigte im Bundesinnenministerium der Parlamentarische Staatssekretär Stephan Mayer (MdB) im Namen des Ministers 170 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks (THW). Sie hatten seit September 2016 für das THW an Auslandseinsätzen teilgenommen.
Zwölf Mitglieder des Bundestages besuchten Ende August die THW-Leitung in Bonn.

Hochkarätiger Besuch bei THW-Leitung in Bonn

Zwölf Mitglieder des Bundestages besuchten Ende August die Leitung des THW in Bonn. Junghelferinnen und Junghelfer aus dem THW-Ortsverband Ahrweiler präsentierten den Aufbau eines Behelfsstegs. Außerdem zeigten Einsatzkräfte einen Teleskoplader und die neue Einsatz-Rettungsspinne (ERS), für den Einsatz in unwegsamem Gelände.
14 Mitglieder des Bundestages besuchten Ende August die THW-Leitung in Bonn.

Innenausschuss beeindruckt vom Technischen Hilfswerk (THW)

Bonn. Mitglieder des Innenausschusses des Bundestages besuchten heute die Leitung des Technischen Hilfswerks (THW) in Bonn. Mit einer Technik-Schau präsentierten Einsatzkräfte sowie Junghelferinnen und Junghelfer einige Einsatzmöglichkeiten des THW. Darüber hinaus interessierten sich die 15 Politikerinnen und Politiker besonders für die aktuellen Herausforderungen der Ehrenamtsorganisation.
Die Spezialkräfte der Schnell-Einsatz-Einheit Bergung Ausland (SEEBA) nutzen eine Searchcam, um verschüttete Personen unter Trümmern zu finden.

Viel Besuch für das THW beim Tag der offenen Bundesregierung

Am Samstag und Sonntag öffnete die Bundesregierung in Berlin ihre Türen für Bürgerinnen und Bürger. Mit dabei: Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks, die im Bundesinnenministerium und im Auswärtigen Amt die Besucherinnen und Besucher mit verschiedenen Aktionen über die Arbeit des THW informierten.
Vielfältige Informationen zur Arbeit des THW erwartet die Besucherinnen und Besucher im Bundesinnenministerium und im Auswärtigen Amt.

Auch das THW sagt „Hallo“

Unter dem Motto „Hallo, Politik“ öffnet die Bundesregierung am Wochenende ihre Türen in Berlin. Im Bundesinnenministerium und im Auswärtigen Amt können Besucherinnen und Besucher an beiden Tagen von 10 Uhr bis 18 Uhr THW-Luft schnuppern und sich über das ehrenamtliche Engagement von THW-Helferinnen und -Helfern informieren.
Willkommen im THW: Hubertus Heil trat diese Woche dem Ortsverband Peine bei.

Politiker tritt THW bei

Am vergangenen Mittwoch hatte sich hoher Besuch im niedersächsischen THW-Ortsverband Peine angemeldet: Hubertus Heil, Bundestagsabgeordneter und Bundesminister für Arbeit und Soziales. Heil besuchte den Ortsverband in seiner Funktion als Mitglied des Bundestages. Der Dienstabend machte ihm so viel Spaß, dass er die Gelegenheit nutzte und dem Ortsverband beitrat.
Guinness Weltrekord: Die jungen THW-Kräfte haben beim Landesjugendlager in Baden-Württemberg das größte Insektenhotel der Welt gebaut.

Summender Weltrekord

Im Einsatz für den Artenschutz: THW-Kräfte bauten das größte Wildbienen- und Insektenhotel der Welt in Rheinstetten. Während des THW-Landesjugendlagers in den vergangenen Wochen in Baden-Württemberg arbeiteten die jungen THW-Helferinnen und -Helfer an einem ganz besonderen Wohnraum für Krabbeltiere.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können Sie nach Veranstaltungen suchen.

Archivsuche

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

mehr : Gesucht! …

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service