Hauptnavigation

Alle Berichte

Einsätze in Deutschland

Von Freitag bis Sonntag waren die Helferinnen und Helfer im Einsatz.

ICE gerät in Brand

Mit einem Schrecken sind Mitte Oktober rund 500 Bahnreisende in Rheinland-Pfalz davongekommen, als ein Waggon eines ICE bei Dierdorf in Brand geriet. Mehr als 160 THW-Kräfte aus 15 Ortsverbänden waren vom 12. Oktober bis zum 14. Oktober im Einsatz. Sie unterstützen vor allem bei den umfangreichen Bergungs- und Räumarbeiten.
Nachdem THW-Kräfte einsturzgefährdete Wände niederlegten, suchten sie in den Trümmern der Ruine eine vermisste Person.

Hausbrand: Suche nach vermisster Person

Auf die Suche nach einer vermissten Person machten sich am Mittwoch mehr als 50 THW-Kräfte der Ortsverbände Bünde, Herford, Lübbecke, Minden und Vlotho. Ein Fachwerkhaus in Kleinenbremen (Kreis Minden) war zuvor in der Nacht von Montag auf Dienstag abgebrannt.

Deutschlandweite Einsätze

Einsätze weltweit

Die neuseeländische Luftwaffe transportierte die Stromaggregate aus Deutschland weiter nach Palu.

Rückkehr aus Indonesien

Am 14. Oktober kehrten die beiden THW-Einsatzkräfte nach Deutschland zurück, die den Transport von 43 Stromaggregaten nach Indonesien begleitet hatten. THW-Präsident Albrecht Broemme begrüßte die Ehrenamtlichen auf dem Flughafen Berlin-Tegel und dankte ihnen für ihren Einsatz. Das THW unterstützt mit seinem Einsatz die Notversorgung in den vom Tsunami betroffenen Gebieten auf Sulawesi.
THW-Kräfte verluden die Stromaggregate in eine gecharterte Propellermaschine.

43 Stromerzeuger für Indonesien

Gestern Abend um 22:45 Uhr startete die Hilfslieferung des THW vom Flughafen Frankfurt-Hahn auf die indonesische Insel Sulawesi. An Bord waren 43 Stromaggregate sowie zwei ehrenamtliche THW-Auslandshelfer aus den Bereichen Logistik und Elektroversorgung. Das THW unterstützt damit die Notversorgung in den vom Tsunami betroffenen Gebieten.

Weltweite Einsätze

Übungen in Deutschland

Die Teilnehmenden mussten knappe Ressourcen in Tukastan verwalten und leiteten das Cluster-Meeting. Dabei konfrontierten Trainerinnen und Trainer sie immer wieder mit kritischen Nachfragen.

Weltweit Leben retten durch effektive Zusammenarbeit

45 Spezialistinnen und Spezialisten – darunter zwei THW-Kräfte – aus den Logistik- und Telekommunikations-Clustern, die das Welternährungsprogramm (WFP) der Vereinten Nationen (UN) leitet, trafen sich vergangene Woche im THW-Ausbildungszentrum Neuhausen zur Übung „gear.UP“. In einem realistischen Szenario trainierten sie internationale Hilfeleistung nach einem schweren Erdbeben.
Der richtige Umgang mit Trennschleifern ist ein fester Bestandteil der THW-Grundausbildung.

Grundausbildung? Check!

Hinter 25 THW-Helferinnen und -Helfern liegt ein aufregendes Wochenende: Nach monatelanger Vorbereitung beendeten sie die THW-Grundausbildung erfolgreich. Die Prüflinge aus fünf THW-Ortsverbänden stellten sich im Ortsverband Kirchheim unter Teck (Baden-Württemberg) sechs Stunden lang verschiedensten Aufgaben.

Deutschlandweite Übungen

Übungen weltweit

Zweite Grundausbildung mit jordanischen Ehrenamtlichen in Theorie und Praxis.

Zweite Grundausbildung für Ehrenamtliche in Jordanien

In Jordanien geht am 19. September nach zwei Wochen die zweite Grundausbildung für ehrenamtliche Einsatzkräfte im Katastrophenschutz in der Geschichte des Landes zu Ende. Die Ausbildung ist Teil der Zusammenarbeit zwischen THW und jordanischem Katastrophenschutz. Das Auswärtige Amt finanziert dieses Projekt.
THW-Kräfte brachten für die Übung zur Gebäudesicherung ein Abstützsystem Holz (ASH) mit nach Polen.

Üben ohne Grenzen

Kooperation zwischen THW und polnischer Feuerwehr: In einer leerstehenden Stadt in der Nähe von Breslau übten THW-Kräfte zusammen mit polnischen Feuerwehrleuten vergangene Woche von Montag bis Freitag die Sicherung von Gebäuden.

Weltweite Übungen

Veranstaltungen in Deutschland

Ehre wem Ehre gebührt: THW-Präsident Albrecht Broemme überreichte Rolf Sommer das THW-Ehrenzeichen in Gold – die höchste Auszeichnung im THW.

Zwei auf einen Streich

Beim THW-Ortsverband Düsseldorf knallten vergangenen Samstag die Sektkorken, denn es gab gleich zwei Anlässe zu feiern: Neben der Schlüsselübergabe für die Liegenschaft verlieh THW-Präsident Albrecht Broemme dem ehrenamtlichen Düsseldorfer Ortsbeauftragten Rolf Sommer das THW-Ehrenzeichen in Gold.
Die Fachgruppen Räumen standen 2018 im Mittelpunkt der THW-Präsentation.

Und jährlich grüßt die Messe Florian

Ob Kräfte von THW, Feuerwehr oder Rettungsdienst – sie alle tummelten sich vergangene Woche bei der Messe Florian in Dresden. Diese stellt die Technik und Entwicklungen im Bereich Gefahrenabwehr und Katastrophenschutz vor. Der THW-Landesverband Sachsen, Thüringen präsentierte die Fachgruppe Räumen.

Deutschlandweite Veranstaltungen

Veranstaltungen weltweit

Gemeinsam erläuterten Florian Gottschalk (links, THW) und Ahmad Almegebelawi (rechts, JCD-Projektmitarbeiter) den Teilnehmern die „THW Struktur“.

Beauftragte für das Ehrenamt in Jordanien

Ein weiterer wichtiger Schritt für das bürgerschaftliche Engagement in Jordanien: In einem ausführlichen Kurs mit dem Technischen Hilfswerk (THW) bildete der jordanische Zivilschutz (JCD) vergangene Woche in Amman 16 Mitarbeitende zu Beauftragen für das Ehrenamt weiter.
Die Expertinnen und Experten des THW sind mit Fachverständigen aus den Bereichen Wasser, Sanitär und Hygiene auf der internationalen Weltwasserwoche in Stockholm.

Beteiligung des THW an der Weltwasserwoche in Schweden

Das THW ist dieses Jahr auf der Weltwasserwoche in Stockholm vertreten und präsentiert sich gemeinsam mit der irakischen Partnerbehörde Joint Crisis Coordination Centre (JCC) in Zusammenarbeit mit dem German WASH-Network, das sich den Themen Wasser, Sanitär und Hygiene (Water, Sanitation And Hygiene) verschrieben hat.

Weltweite Veranstaltungen

Meldungen in Deutschland

Die Teilnehmenden mussten knappe Ressourcen in Tukastan verwalten und leiteten das Cluster-Meeting. Dabei konfrontierten Trainerinnen und Trainer sie immer wieder mit kritischen Nachfragen.

Weltweit Leben retten durch effektive Zusammenarbeit

45 Spezialistinnen und Spezialisten – darunter zwei THW-Kräfte – aus den Logistik- und Telekommunikations-Clustern, die das Welternährungsprogramm (WFP) der Vereinten Nationen (UN) leitet, trafen sich vergangene Woche im THW-Ausbildungszentrum Neuhausen zur Übung „gear.UP“. In einem realistischen Szenario trainierten sie internationale Hilfeleistung nach einem schweren Erdbeben.
Der richtige Umgang mit Trennschleifern ist ein fester Bestandteil der THW-Grundausbildung.

Grundausbildung? Check!

Hinter 25 THW-Helferinnen und -Helfern liegt ein aufregendes Wochenende: Nach monatelanger Vorbereitung beendeten sie die THW-Grundausbildung erfolgreich. Die Prüflinge aus fünf THW-Ortsverbänden stellten sich im Ortsverband Kirchheim unter Teck (Baden-Württemberg) sechs Stunden lang verschiedensten Aufgaben.

Deutschlandweite Meldungen

Meldungen weltweit

Üben am EGS bei der Spezialausbildung.

Gut vernetzt in Tunesien

In Tunesien fanden an der staatlichen Katastrophenschutzschule „Ecole Nationale de la Protection Civile“ (ENPC) Anfang September drei Fortbildungen mit THW-Beteiligung statt: Eine vom Auswärtigen Amt finanzierte Spezialausbildung, ein von der Europäischen Union (EU) geförderter Team Management Course und ein Delegationsbesuch von jordanischen Katastrophenschützern.
Bei der Ausbildung legten die tschechischen Kolleginnen und Kollegen auch selbst Hand ans Abstützsystem Holz (ASH).

Požárníci aus Tschechien zum Lehrgang in Hoya

Sieben Einsatzkräfte des Feuerwehrrettungskorps der Tschechischen Republik (HZS) absolvierten vom 20. bis 24. August einen Lehrgang zum Abstützen und Aussteifen von Gebäuden am THW-Ausbildungszentrum in Hoya. Im Fokus stand der Verbau des Abstützsystems Holz (ASH) in einsturzgefährdeten Gebäuden.

Weltweite Meldungen

Zusatzinformationen

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Oktober 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Termine am 01. Oktober

Termine am 1. Oktober

Termine am 02. Oktober

Termine am 2. Oktober

Termine am 03. Oktober

Termine am 3. Oktober

Termine am 04. Oktober

Termine am 4. Oktober

Termine am 05. Oktober

Termine am 5. Oktober

Termine am 06. Oktober

Termine am 6. Oktober

07. Oktober
08. Oktober 09. Oktober 10. Oktober Termine am 11. Oktober

Termine am 11. Oktober

Termine am 12. Oktober

Termine am 12. Oktober

Termine am 13. Oktober

Termine am 13. Oktober

14. Oktober
15. Oktober 16. Oktober 17. Oktober 18. Oktober Termine am 19. Oktober Termine am 20. Oktober Termine am 21. Oktober
22. Oktober 23. Oktober 24. Oktober 25. Oktober 26. Oktober 27. Oktober 28. Oktober
29. Oktober 30. Oktober 31. Oktober        

Alle Termine

Navigation und Service