Hauptnavigation

Videos

Bewegte Bilder aus der THW-Welt: Videocasts, Filme und Dokumentationen informieren über die Arbeit des Technischen Hilfswerks.

Internationale Helfer in Leninakan

Gedenken zum 30. Jahrestag des Erdbebens ins Armenien 1988

Im Norden des heutigen Armeniens zerstörten am 7. Dezember 1988 Erdbeben mehrere Städte und Dörfer. Es war der erste Einsatz der Schnell-Einsatz-Einheit Bergung Ausland (SEEBA) des THW, die 65 der insgesamt 186 THW-Kräfte im Einsatz stellte. Er forderte neben Bergungs- und Räumarbeiten auch die logistischen Fähigkeiten des THW. Zwar bewährte sich die Struktur der neuen Auslandseinheit, doch der Einsatz zeigte auch, wie schlecht die internationale Gemeinschaft vorbereitet war. Heute bezeichnet der Einsatz den Beginn internationaler Kooperation und Standards.
Porträtbild von Gerd Friedsam

Persönliche Erinnerungen von Gerd Friedsam zum 30. Jahrestag des Erdbebens ins Armenien 1988

Im Norden des heutigen Armeniens zerstörten am 7. Dezember 1988 Erdbeben mehrere Städte und Dörfer. Gerd Friedsam, heute Vizepräsident des THW, war damals Teil der internationalen Hilfskräfte.
15 Teilnehmende vertieften ihre Kenntnisse in Logistik und Lagerhaltung in Erbil.

THW im Nordirak: Training für Lagerlogistik

15 Teilnehmende aus dem Nordirak absolvierten vom 3. bis 6. Dezember 2018 ein Logistiktraining in Erbil, das fünf THW-Kräfte durchführten.
Warum helfen? Motivation im Ehrenamt

Warum helfen? Motivation im Ehrenamt

Knapp 80 000 Menschen engagieren sich freiwillig im Technischen Hilfswerk (THW). Tag und Nacht sind sie in Bereitschaft, um Menschen in Notlagen zu helfen. Was treibt sie an? Was motiviert sie?
Die Pumpen des THW sind Tag und Nacht im Einsatz - und mit ihnen die Einsatzkräfte.

THW-Einsatz beim Moorbrand in Meppen – Ein Rückblick

Am 13. September 2018 begann der mehr als drei Wochen andauernde Einsatz des Technischen Hilfswerks (THW) beim Moorbrand in Meppen. Dieser Rückblick zeigt die vielen Einsatzgebiete und die Eindrücke der Helferinnen und Helfer vor Ort.
Mit 15 Großpumpen führte das THW Löschwasser zur Bekämpfung des unterirdischen Moorbrandes in Meppen heran.

Das THW beim Moorbrand in Meppen: Ein Überblick

3 250 Helferinnen und Helfer unterstützten die Bundeswehr in knapp 200 000 Stunden beim Bekämpfen des Brandes.
Seit 2013 ist das THW im Irak vertreten.

THW in north iraq

Since 2013 the THW supports the management of the refugee crisis in Iraq.
Seit 2013 ist das THW im Irak vertreten.

Das THW im Nordirak

Seit 2013 unterstützt das THW die Bewältigung der Flüchtlingskrise im Irak.
Im Ortsverband Viersen organisiert und begleitet Manfred die Aus- und Weiterbildung der Ehrenamtlichen. Egal ob Jugendliche oder Erwachsene – als Ausbildungsbeauftragter ist er dabei für alle THW-Generationen zuständig.

Der/Die Ausbildungsbeauftragte – Funktionen im THW

Man lernt nie aus: Da das auch für die Ehrenamtlichen im THW gilt, kümmern sich die Ausbildungsbeauftragten in den THW-Ortsverbänden um den passenden Wissensnachschub.
Julia Gibsun in Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit im THW-Ortsverband Gera.

Der/Die Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit – Funktionen im THW

Gewusst wie: Viele von uns nutzen fast täglich verschiedene Wege der Kommunikation. Die Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit (BÖ) im THW sind dazu ausgebildet, dabei die richten Töne zu treffen.

Zusatzinformationen

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

mehr : Gesucht! …

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service