Hauptnavigation

Ansprechpartner

Wir sind für Journalisten und Medienvertreter an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Die Pressestelle ist von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16 Uhr und freitags von 08.00 bis 15 Uhr telefonisch erreichbar.

Außerhalb dieser Zeiten sowie an Wochenenden und Feiertagen erreichen Sie unsere Rufbereitschaft durchgängig telefonisch unter der Nummer 0172 2882928 oder per E-Mail an presse@thw.de

Der Leistungskatalog unserer Pressestelle für Journalisten umfasst u.a.:

  • Bereitstellen von Informationen zu aktuellen THW-Einsätzen sowie von allgemeinem Informationsmaterial
  • Vermitteln von Ansprech- und Interviewpartnern
  • Begleiten von Medienvertretern vor Ort (Print, Hörfunk und Fernsehen)
  • Pressemitteilungen
  • Beantworten von Anfragen
  • Bereitstellen von Bild- und ggf. Videomaterial

Henning Zanetti
Henning Zanetti
Pressesprecher der Bundesanstalt THW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Provinzialstr. 93 53127 Bonn
HomeTelefon: (0228) 940-1777
CellFax: (0228) 940-1333
MobileMobil: 0172 288 29 28
Tamara Schwarz
Tamara Schwarz
Provinzialstr. 93 53127 Bonn
HomeTelefon: (0228) 940-1777
CellFax: (0228) 940-1333
MobileMobil: 0172 288 29 28
Richard van Hazebrouck
Richard van Hazebrouck
Provinzialstr. 93 53127 Bonn
HomeTelefon: (0228) 940-1777
CellFax: (0228) 940-1333
MobileMobil: 0172 288 29 28

Zusatzinformationen

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

mehr : Gesucht! …

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service