Hauptnavigation

Führungskraftwagen (FüKW)

Der Führungskraftwagen (FüKW) dient als Arbeitsraum einer THW-FüSt ohne Stab und, wenn nötig, als Arbeitsraum für eine Relais- und Repeaterstelle, zur Beförderung des Führungspersonals, gegebenenfalls zusätzlicher Einsatzmannschaft, zum Transport der persönlichen Ausstattung und der Fachdienstausstattung des FüTr.

Fakten Führungskraftwagen (FüKW) FK (A):


Typ: Lastkraftwagen 1 t Nutzlast, Kombi, Kategorie B, geschlossen, Mittelhochdach, 1 + 4 Sitzplätze

Einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

  • Führungsfahrzeug
  • Führungsfahrzeug des Leiters THW-FüSt
  • Vorausfahrzeug zur Herstellung einer vorläufigen Führungsfähigkeit
  • Arbeitsraum für eine THW-FüSt ohne Stab
  • Abgesetzter zusätzlicher Arbeitsraum für die THW-FüSt
  • Erkundungs- und Lotsenfahrzeug
  • Einrichten und Betreiben einer mobilen Relaisfunkstelle / Repeaterstation
  • Transportfahrzeug
  • Personaltransport (1 + 4) für den Führungstrupp
  • Versorgungs- und Verbindungsfahrzeug
  • Zugfahrzeug für Anhänger

Zusatzinformationen

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

mehr : Gesucht! …

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service