Am Freitag transportierten THW-Kräfte die Aggregate vom Zentrum für Auslandslogistik (ZAL) in Mainz zum Flughafen Frankfurt/Hahn.