Fachleute aus 40 Staaten arbeiten bei der UN-Übung zusammen.