Damit der Ladekran auch in Hanglage sicher stand, legten die THW-Kräfte Holzbalken unter die Standfüße.