Rund 40 Tage lag das Hausboot am Ufer des Frankfurter Stadtteils Fechenheim.