Mithilfe einer Seilwinde am Gerätekraftwagen können die THW-Kräfte schwere Lasten bewegen.