Die SEEWA-Kräfte verfügen über ein mobiles Labor, mit dem sie die Qualität des aufbereiteten Wassers vor der Abgabe an die Bevölkerung überprüfen.