Hauptnavigation

Weitere Standorte für Trinkwasserproduktion in Myanmar

Das THW-Team der Schnell-Einsatz-Einheit-Wasser-Ausland (SEEWA) setzte in der vergangenen Woche im Auftrag des Auswärtigen Amtes die Versorgung der Bevölkerung in Myanmar mit Trinkwasser fort. In Kooperation mit dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) stellten die THW-Experten drei weitere Trinkwasseraufbereitungsanlagen (TWA) im schwer zugänglichen Irrawaddy-Delta auf.

Seit Mitte Mai ist das THW mit Spezialisten und umfangreicher Ausstattung in Myanmar im Einsatz. Zyklon „Nargis“ war am 2. Mai über das asiatische Land hinweggezogen und hatte großflächige Zerstörungen hinterlassen. In Zusammenarbeit mit einheimischen Mitarbeitern von Malteser International und UNICEF bereitet das THW an mehreren Einsatzstellen Trinkwasser für die Opfer des Zyklons auf.

Im Rahmen der Kooperation mit UNICEF stellte das SEEWA-Team in der letzte Juni-Woche in Kama Kalu eine THW-eigene Trinkwasseraufbereitungsanlage auf. Zwei weitere TWA aus den Beständen von UNICEF stehen seit einigen Tagen in Set San und Htaw Paing. An allen drei Standorten in der Region Bogale wird der dauerhafte Betrieb von einheimischen UNICEF-Mitarbeitern übernommen. Für diese Aufgabe war das UNICEF-Personal zuvor durch das THW-Team intensiv geschult worden.

Die Kooperation mit UNICEF sieht vor, dass in den vier Einsatzgebieten Bogale, Labutta, Mawjamyiegyun und Yangon insgesamt neun Trinkwasseraufbereitungsanlagen aufgebaut werden. Gemeinsam mit Malteser International betreibt das THW bereits seit Anfang Juni zwei TWA in Labutta. Die Trinkwasseraufbereitung mit zwei Anlagen des THW in Bogale wird seit der vergangenen Woche eigenständig durch Angestellte der Stadtverwaltung durchgeführt.

  • In Kama Kalu nahmen THW-Experten und lokale UNICEF-Mitarbeiter eine Trinkwasseraufbereitungs- anlage des THW in Betrieb. (Bild anzeigen)

  • In Kooperation mit UNICEF ist das THW an mehreren Einsatzstellen tätig.  (Bild anzeigen)

  • In schwer zu erreichende Gebiete im Irrawaddy-Delta wird die Ausstattung mit Hubrschaubern des World Food Programme transportiert. (Bild anzeigen)

  • Zyklon

  • THW und UNICEF stellen an neun Einsatzstellen im Irrawaddy-Delta Trinkwasseraufbereitungs- anlagen auf. (Bild anzeigen)

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle 'THW' für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Mai 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. Mai 02. Mai 03. Mai 04. Mai 05. Mai 06. Mai 07. Mai
08. Mai 09. Mai 10. Mai 11. Mai 12. Mai Termine am 13. Mai

Termine am 13. Mai

14. Mai
15. Mai 16. Mai 17. Mai 18. Mai 19. Mai 20. Mai 21. Mai
22. Mai 23. Mai 24. Mai 25. Mai 26. Mai 27. Mai 28. Mai
29. Mai 30. Mai 31. Mai        

Alle Termine

Navigation und Service