Hauptnavigation

„Greif“ taucht wieder auf

Bereits vor rund zwei Wochen sank im Lübecker Museumshafen der historische Kutter „Greif“ in der Trave auf Grund. Am gestrigen Montag hieß für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des THW Sichern und Heben: Sie richteten das Schiff wieder auf und pumpten das eingelaufene Wasser ab, damit es geborgen und zur Reparatur transportiert werden konnte.

Zunächst besprachen die THW-Kräfte mit den Schiffseignern, der Umweltbehörde der Hansestadt Lübeck, einem externen Taucher sowie Fachkräften eines Kranunternehmens den bevorstehenden Einsatz. Nachdem alle Seiten grünes Licht gaben, bereiteten die Ehrenamtlichen der ersten und zweiten Bergungsgruppe des THW-Ortsverbands Lübeck Maßnahmen für die Sicherung des havarierten Kutters vor.

Eine Bootsbesatzung des THW sicherte die Arbeit des Tauchers und nahm Trümmerteile auf, die die Pumparbeiten behindert hätten. Anschließend brachte der Taucher Seile und Riemen am Schiffsaufbau an. Mit der Seilwinde des THW-Gerätekraftwagens und einem mobilen Mehrzweckzug sicherten die THW-Kräfte daraufhin den Kutter und richteten ihn sorgsam und gleichmäßig auf dem eigenen Rumpf auf.

Der Schwerlastkran eines Lübecker Unternehmens hob den 40 Tonnen schweren Kutter im nächsten Schritt an, damit die Ehrenamtlichen die „Greif“ trockenlegen konnten. Mit vier Tauchpumpen und einer Pumpleistung von bis zu 1500 Litern in der Minute pumpten die Einsatzkräfte das Wasser aus dem Schiffsinneren. In den kommenden Tagen soll die „Greif“ nun zur Begutachtung und Reparatur in eine naheliegende Werft geschleppt werden.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Januar 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01. Januar
02. Januar 03. Januar 04. Januar 05. Januar 06. Januar 07. Januar 08. Januar
09. Januar 10. Januar 11. Januar 12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar
16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar
23. Januar 24. Januar 25. Januar 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar
30. Januar 31. Januar          

Alle Termine

Navigation und Service