Hauptnavigation

Blauer Strom für Klinik in Bad Schwartau

Ein Stromausfall in einer Klinik in Bad Schwartau (Schleswig-Holstein) rief gestern Nachmittag die Einsatzkräfte des THW auf den Plan. Mit einer mobilen 175kVA-Netzersatzanlage versorgten sie ein Gebäude mit Patientenzimmern und Verwaltungsbüros mit Strom.

Nach einer ersten Erkundung auf dem weitläufigen Klinikgelände bereiteten die 15 Helferinnen und Helfer des THW die Anlage vor und stellten die erforderlichen Anschlüsse her, um den Strom in das Netz des Klinikgebäudes einspeisen zu können. Mit Einbruch der Dunkelheit nahm die Netzersatzanlage (NEA) ihren Betrieb auf. Bis zum Freitag versorgten die THW-Kräfte die Klinik mit Strom.

Vermutlich hatte ein Kurzschluss in einem Erdkabel am Donnerstagvormittag für den Stromausfall gesorgt. In den meisten Klinikgebäuden war die Stromversorgung bereits nach kurzer Zeit wieder hergestellt. Bei einem Gebäude mit rund 80 Patientenzimmern sowie Verwaltungsbüros gelang dies jedoch nicht. Die Klinikleitung bat daher das THW um Unterstützung. Am Nachmittag alarmierte die Einsatzleitstelle der Feuerwehr Lübeck schließlich den THW-Ortsverband Lübeck, um die Stromversorgung sicherzustellen.

Mobile Kraftwerke - Die Netzersatzanlagen des THW

In den Fachgruppen Elektroversorgung wie auch in zahlreichen Bergungsgruppen hält das THW leistungsstarke Netzersatzanlagen vor. Diese mobilen „Kraftwerk“ erzeugen Strom, mit dem das THW zum Beispiel Krankenhäuser, Notunterkünfte oder Industriebetriebe unabhängig vom regulären Stromnetz mit Energie versorgen kann. Die Fachgruppen Elektroversorgung verfügen über Netzersatzanlagen mit einer durchschnittlichen Leistung von bis zu 200 kVA. Die Aggregate sind schallgedämpft und können auch für parallele Einspeisungen benutzt werden. Mit mehreren, parallel angeschlossenen Aggregaten kann das THW vorübergehend Strom für einen Ortsteil bereitstellen.

Möchten auch Sie sich ehrenamtlich im THW engagieren. Hier erhalten Sie Informationen zum Ehrenamt im THW.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Juli 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        Termine am 01. Juli Termine am 02. Juli 03. Juli
04. Juli 05. Juli 06. Juli 07. Juli 08. Juli 09. Juli 10. Juli
11. Juli 12. Juli 13. Juli 14. Juli 15. Juli 16. Juli 17. Juli
18. Juli 19. Juli 20. Juli 21. Juli 22. Juli 23. Juli 24. Juli
25. Juli 26. Juli Termine am 27. Juli

Termine am 27. Juli

28. Juli 29. Juli 30. Juli 31. Juli

Alle Termine

Navigation und Service