Hauptnavigation

Das THW im Krankenhaus

Rund 70 THW-Kräfte der Ortsverbände Bochum, Castrop-Rauxel und Wanne-Eickel stellten Anfang der vergangenen Woche die Stromversorgung der Bochumer Augusta-Kliniken mit drei Netzersatzanlagen sicher. Bei Bauarbeiten wurden zuvor die versorgenden Elektroleitungen durchtrennt. Die Hälfte des Krankenhauses litt unter einem Stromausfall und die Intensivstation musste umgehend geräumt werden.

Die Bochumer Feuerwehr alarmierte den THW-Ortsverband Bochum, der mit seiner Fachgruppe Elektroversorgung sowie seinen beiden Bergungsgruppen ausrückte. Die 175 kVA leistende Netzersatzanlage des THW-Ortsverband Bochums konnte den Strombedarf nicht alleine decken, sodass die Ortsverbände Wanne-Eickel und Castrop-Rauxel ihre Anlagen zur Verstärkung mitbrachten. Mit insgesamt drei Netzersatzanlagen nahmen sie eine modulweise Einspeisung vor. Jedes der Aggregate war für die Stromversorgung eines Teils der Gebäude zuständig. Die Ehrenamtlichen beendeten den Einsatz am folgenden Morgen.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Mai 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. Mai 02. Mai 03. Mai 04. Mai 05. Mai 06. Mai 07. Mai
08. Mai 09. Mai 10. Mai 11. Mai 12. Mai Termine am 13. Mai

Termine am 13. Mai

14. Mai
15. Mai 16. Mai 17. Mai 18. Mai 19. Mai 20. Mai 21. Mai
22. Mai 23. Mai 24. Mai 25. Mai 26. Mai 27. Mai 28. Mai
29. Mai 30. Mai 31. Mai        

Alle Termine

Navigation und Service