Hauptnavigation

Schwer beladen

Jährlich grüßt das Open Flair Festival: Die 40 Meter lange Brücke für die Musikveranstaltung in Eschwege steht. THW-Kräfte aus Eschwege, Bad Kreuznach und Neustadt montierten die Brücke Ende Juli vor, gestern stellten sie die Brücke über der Werra auf.

Zwei Kräne hoben die 52 Tonnen schwere Konstruktion in ihr Fundament. Damit Fahrzeuge problemlos auf die Behelfsbrücke auffahren können, verbauten die Ehrenamtlichen 150 Tonnen Schotter als Rampen. Bis Mitte August dient die Brücke als zweiter Zufahrtsweg zum Festival, danach wird die Konstruktion wieder abgebaut. Die THW-Helferinnen und -Helfer sind das gewohnt: Bereits seit einigen Jahren bauen sie die Behelfsbrücke für das Open Flair Festival auf.

Mehr zum Aufbau der Brücke finden Sie hier.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service