Hauptnavigation

Bundesinnenminister weiht THW-Zentrum in Stuttgart ein

In Stuttgart befinden sich zukünftig ein Ortsverband, die Geschäftsstelle und der THW-Landesverband Baden-Württemberg unter einem Dach: Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich übergab am Samstag die 2.300 m² umfassende Liegenschaft an das THW.

"Für eine vom Ehrenamt getragene Organisation wie dem THW ist es wichtig, den Helferinnen und Helfern ein optimales Umfeld für ihr ehrenamtliches Engagement zu bieten. Effektives und effizientes Arbeiten setzt Rahmenbedingungen voraus, die den Bedürfnissen der Arbeit und der Arbeitenden entsprechen. Das gilt für jede Arbeit – im Haupt- wie im Ehrenamt. Das THW-Zentrum ist diesem Anspruch mit seinem modernen Neubau und dem dazugehörigen Gelände gerecht geworden", sagte Friedrich im Rahmen der feierlichen Einweihung.

Der THW-Landesbeauftragte für Baden-Württemberg, Dirk-Hubertus Bosse, betonte den Synergieeffekt, der durch die gemeinsame Unterkunft für ehren- und hauptamtliche THW-Angehörige entstehe. Zahlreiche Gäste, darunter Dr. Wolfgang Schuster, Oberbürgermeister von Stuttgart, Stephan Mayer, Präsident der THW-Bundesvereinigung, und THW-Vizepräsident Rainer Schwierczinski nahmen den neuen, energiesparenden Neubau in Augenschein. Durch seine kompakte Bauweise und den Einsatz von Fernwärme können die Anforderungen der Energieeinsparungsverordnung nicht nur eingehalten, sondern um 40 Prozent unterschritten werden.

  • Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich bei seiner Rede im neu errichteten THW-Zentrum in Stuttgart. (Bild anzeigen)

  • Ankunft von Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich in Stuttgart. (Bild anzeigen)

  • Symbolische Schlüsselübergabe (Bild anzeigen)

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Januar 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01. Januar
02. Januar 03. Januar 04. Januar 05. Januar 06. Januar 07. Januar 08. Januar
09. Januar 10. Januar 11. Januar 12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar
16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar
23. Januar 24. Januar 25. Januar 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar
30. Januar 31. Januar          

Alle Termine

Navigation und Service