Hauptnavigation

Für Feuerwehren: Ein Stück Sicherheit im Gepäck

Manchmal benötigen Helferinnen und Helfer, die Menschen in Not beistehen, etwas Hilfe. Das wissen auch die THW-Ortsverbände Göttingen, Ludwigsburg und Northeim. Bei einer Ausbildung und einem Führungskräfteseminar zeigten sie den Feuerwehren der Region am vergangenen Wochenende die Einsatzoptionen des THW – darunter Systeme, die die Sicherheit von Einsatzkräften an den Gefahrenstellen steigern.

In den Landkreisen Ludwigsburg und Göttingen stellten die THW-Ortsverbände den Feuerwehren ihr Einsatzgerüst-System (EGS) sowie ihr Einsatzstellen-Sicherungssystems (ESS) vor. Die Systeme sind besonders für die Feuerwehren interessant, da sie ihre Sicherheit an der Einsatzstelle steigern: Mit dem EGS können die THW-Helferinnen und -Helfer Gebäude oder Mauern flexibel und schnell sichern. Mit dem ESS können sie kleinste Gebäudebewegungen erfassen, Einsatzstellen überwachen und sind so in der Lage, Rettungskräfte frühzeitig vor weiteren Gefahren zu warnen.

„Abstützen, Aussteifen und Sichern" – so lautet das Motto der Kreisausbildung „Bauunfall“ des THW-Ortsverbands Ludwigsburg für die Feuerwehren des baden-württembergischen Landkreises Ludwigsburg am vergangenen Wochenende. Der Ortsverband hat den Lehrgang in enger Zusammenarbeit mit den Ausbildern der Feuerwehr durchgeführt. Nach einem Theorieabend am Freitag ging es für die insgesamt rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der verschiedenen Feuerwehren des Landkreises an die Praxis: Sie übten die Szenarien Wand- und Deckenabstützung einsturzgefährdeter Räume und den Sicherungsbau von Rohrgräben. Dabei stützten die Einsatzkräfte den Übungsraum mit dem EGS des THW-Ortsverbands Ludwigsburg ab. Das Gelände des Ortsverbandes ist bestens für solche Übungen geeignet: Mit einem Trümmerfeld, Brandhaus, Kanalsystemen und Baugrube bietet es optimale Bedingungen für praktische Übungen.

Auch weiter nördlich in Niedersachsen präsentierten die THW-Ortsverbände Göttingen und Northeim die Arbeit und Einsatzoptionen des THW den Freiwilligen Feuerwehren bei einem Führungskräfteseminar. ESS, Baufachberatung, Trinkwasserversorgung – diese THW-Kompetenzen stellten die THW-Ortsverbände mehr als 35 Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Göttingen vor. Zur Anschauung bereiteten sie zahlreiche Einsätze aus den vergangenen Jahren auf.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Januar 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01. Januar
02. Januar 03. Januar 04. Januar 05. Januar 06. Januar 07. Januar 08. Januar
09. Januar 10. Januar 11. Januar 12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar
16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar
23. Januar 24. Januar 25. Januar 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar
30. Januar 31. Januar          

Alle Termine

Navigation und Service