Hauptnavigation

Jordanische Katastrophenschützer zu Gast im Ortsverband Essen

In den vergangenen zwei Wochen haben THW-Kräfte Ausbildern der jordanischen Zivilschutzbehörde General Directorate of Jordan Civil Defense (JCD) in Essen gezeigt, wie sie Ehrenamtliche für den Bevölkerungsschutz fit machen. Mit seinem „Training of Trainers“-Programm hilft das THW Jordanien, ehrenamtliche Strukturen im Bevölkerungsschutz aufzubauen.

Trennschleifer, Schlagbohrhammer, Schere und Spreizer: Neben der technischen Ausbildung erklärten die THW-Kräfte ihren jordanischen Kameraden, durch welche Strukturen, Werte und Umgangsformen sich eine ehrenamtlich getragene Einsatzorganisation auszeichnet und wie sie die Grundlagen für die Arbeit mit technischem Gerät verständlich machen.

Die jordanischen Ausbilder verfügen bereits über die erforderliche Fachkompetenz im Bereich der Bergung und Rettung. Daher versetzten sie sich während ihrer zweiwöchigen Ausbildung im Ortsverband Essen in die Rolle eines Ehrenamtlichen. Dort lernten sie hauptsächlich, welche Themenbereiche und Methoden die THW-Grundausbildung beinhaltet, um Helfer und Helferinnen auf Einsätze im Falle von Sturzfluten oder Erdbeben vorzubereiten.

Zur Ausbildung gehört auch das didaktische Handwerkszeug, damit die jordanischen Ausbilder ihr Wissen verständlich weitergeben können. Deshalb zeigten die THW-Kräfte ihren jordanischen Partnern in theoretischen und praktischen Einheiten, wie sie ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern den richtigen Umgang mit verschiedenen Gerätschaften vermitteln.

Im Anschluss an die einzelnen Ausbildungseinheiten nutzten die THW- und JCD-Kräfte die gemeinsame Freizeitgestaltung, um sich über fachliche Themen auszutauschen. Durch den persönlichen Kontakt entstand außerdem ein Austausch über kulturelle Werte und Handlungsweisen in Deutschland und Jordanien, der das gegenseitige Verständnis und auch die Zusammenarbeit noch weiter verbesserte.

Das vom Auswärtigen Amt finanzierte Projekt zielt darauf ab, ehrenamtlich getragene Strukturen im jordanischen Zivilschutz nach dem Vorbild des THW aufzubauen. Außerdem werden THW und JCD zukünftig syrische Flüchtlinge in Jordanien zu Katastrophenhelferinnen und -helfern ausbilden.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm April 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01. April
02. April 03. April 04. April 05. April 06. April 07. April 08. April
09. April 10. April 11. April 12. April 13. April Termine am 14. April 15. April
16. April 17. April 18. April Termine am 19. April Termine am 20. April Termine am 21. April Termine am 22. April
23. April 24. April 25. April 26. April 27. April 28. April 29. April
30. April            

Alle Termine

Navigation und Service