Hauptnavigation

Vier Helfende Hände sind blau

Bei den diesjährigen Auszeichnungen des Förderpreises „Helfende Hand 2018“ erhielten vier THW-Initiativen Preise für besonderes Engagement im Bevölkerungsschutz. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) prämierte gleich drei THW-Jugend-Projekte in der Kategorie „Nachwuchsarbeit“. Eine vierte Auszeichnung erhielt das THW in der Sparte „Unterstützung des Ehrenamtes“.

Besonders groß war die Freude bei der THW-Jugend Mecklenburg-Vorpommern, die mit ihrem Projekt „Kids machen mobil“ den ersten Preis in der Kategorie „Nachwuchsarbeit“ gewann, den der Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Stephan Mayer (MdB), überreichte. Das „Promotion-Mobil“ der THW-Jugend tourt bereits seit sechs Jahren durch die Region, um den ehrenamtlich engagierten THW-Jugendlichen und Kindern eine Bühne zu bieten. Mit Spaß, Spiel und Technik werben sie für Freiwilligenarbeit im Katastrophenschutz.

Auch die zweite Auszeichnung dieser Kategorie prämiert ein Projekt, an dem die THW-Jugend beteiligt ist. Beim „Thüringer H7 Blaulichtcamp“ trafen sich Jugendliche und junge Erwachsene von sieben Hilfsorganisationen aus Thüringen, um miteinander und voneinander zu lernen. Sie verdeutlichen, dass es trotz unterschiedlicher Schwerpunkte wie Erste Hilfe, Brandschutz, Wasserrettung oder Technische Hilfe sehr viele Gemeinsamkeiten bei der Jugendarbeit im Katastrophenschutz gibt.

Eine weitere Auszeichnung zur Nachwuchsarbeit ging nach Nordrhein-Westfalen an das Projekt „Jugend trifft auf Blaulicht – Gemeinsam als Team“. Auch an diesem Projekt, für das der Stadtjugendring Bornheim den vierten Preis erhielt, ist die THW-Jugend beteiligt. Das THW und andere Hilfsorganisationen in Bornheim wollen durch gemeinsame Informationsveranstaltungen, beispielsweise in Schulen, bei jungen Menschen das Interesse wecken, sich für die Allgemeinheit zu engagieren.

Den dritten Platz in der Kategorie „Unterstützung des Ehrenamtes“ erlangte der THW-Ortsverband Mainz mit seinem Projekt „Hochschulkooperation mal anders“ und war damit der vierte, blaue Preisträger. Das THW hatte Studierenden der Universität Mainz über mehrere Semester eine englischsprachige THW-Grundausbildung angeboten. Die Studierenden des Fachbereichs Wirtschaft bedankten sich, in dem sie zusammen mit und für das THW ein Modul mit Soft-Skill-Kursen zu den Themen Kommunikation, Interkulturalität oder Führung und Wahrnehmung entwickelten.

Das Bundesinnenministerium verlieh die 15 Förderpreise „Helfende Hand“ und drei Sonderpreise bereits zum zehnten Mal. In diesem Jahr wählte die Jury aus rund 200 Projektvorschlägen Preisträger der Kategorien „Nachwuchsarbeit“, „Innovative Konzepte“ und „Unterstützung des Ehrenamtes“ aus. Zusätzlich wurden drei Sonderpreise in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ vergeben. Alle Teilnehmenden engagieren sich ehrenamtlich im Bevölkerungsschutz. Sie werben mit tollen Ideen und Projekten, sind Vorbild und animieren zum Mitmachen.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Dezember 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01. Dezember Termine am 02. Dezember

Termine am 2. Dezember

03. Dezember 04. Dezember 05. Dezember 06. Dezember 07. Dezember 08. Dezember 09. Dezember
10. Dezember 11. Dezember 12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember 15. Dezember 16. Dezember
17. Dezember 18. Dezember 19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember 23. Dezember
24. Dezember 25. Dezember 26. Dezember 27. Dezember 28. Dezember 29. Dezember 30. Dezember
31. Dezember            

Alle Termine

Navigation und Service