Hauptnavigation

Feierliche Fahrzeugübergabe am Brandenburger Tor

Am Dienstag, den 25. April, übergibt Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière fünf neue Einsatzfahrzeuge an das Technische Hilfswerk (THW). Ehrenamtliche Einsatzkräfte aus Berlin nehmen die Fahrzeuge am Brandenburger Tor in Empfang.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen in den Redaktionen,
der Deutsche Bundestag hat dem Technischen Hilfswerk ein mehrjähriges, umfangreiches Investitionsprogramm für Einsatzfahrzeuge und Großgeräte bewilligt. Mit der Fahrzeugübergabe möchte das THW den Abgeordneten zeigen, wie positiv sich die Finanzmittel auf die Einsatzfähigkeit des THW auswirken. Sie erlauben es, Fahrzeuge und Großgeräte anzuschaffen und so die Herausforderungen im Bevölkerungsschutz besser zu bewältigen.
Zur Berichterstattung laden wir Sie herzlich ein.

Wann: Dienstag, 25. April 2017, 18:00 Uhr
Wo: Westseite des Brandenburger Tors (Platz des 18. März)

Bitte informieren Sie uns per Mail an presse@thw.de über Ihr Kommen.
Ihre Ansprechpartnerin vor Ort ist Frau Ina Kortenjann.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können Sie nach Pressemitteilungen suchen.

Archivsuche

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

mehr : Gesucht! …

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service