Hauptnavigation

Reif für den Einsatz

Grundausbildung bestanden! 39 Prüflinge aus den THW-Ortsverbänden Ahrweiler, Bendorf, Koblenz, Lahnstein, Sinzig, Neuwied und Westerburg stellten am Samstag erfolgreich ihr Wissen rund ums THW bei der Abschlussprüfung unter Beweis.

Zu Beginn beantworteten die Ehrenamtlichen aus dem Geschäftsführerbereich Koblenz in 30 Minuten einen Fragebogen. Anschließend ging es mit der praktischen Prüfung an der THW-Ausstattung weiter. An einzelnen Stationen zeigten die THW-Kräfte ihr Können in Werkzeugkunde, Beleuchtung, Anheben von Lasten und Einsatzkunde.

Schließlich haben 38 neue Helferinnen und Helfer ihre Grundausbildung bestanden und können somit in den aktiven Reihen des THW begrüßt werden. Ein weiterer Helfer hatte bereits am Freitag in einer angepassten Prüfung die Befähigung für den Verwaltungsbereich erhalten. Prüferinnen und Prüfer aus dem gesamten Geschäftsführerbereich Koblenz unterstützten die Ausbildungsleitung bei der Abnahme, die der Ortsverband Westerburg ausrichtete.

Durch die Grundausbildung, in der das THW-Basiswissen vermittelt wird, bereiten sich Helferanwärterinnen und Helferanwärter auf ihre zukünftige Tätigkeit im Einsatzgeschehen vor.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Navigation und Service