Hauptnavigation

Übung macht die Einsatzkraft

Während am vergangenen Wochenende viele THW-Helferinnen und -Helfer zu Unwettereinsätzen ausrückten, bereiteten sich andere auf mögliche zukünftige Einsätze vor. Ob Trinkwasser aufbereiten, Verschüttete retten oder Tauchpumpen bedienen: Motiviert meisterten die Ehrenamtlichen eine Aufgabe nach der anderen.

Zwei Szenarien und zwei Organisationen, die sich im Einsatz aufeinander verlassen müssen – der THW-Ortsverband Freising trainierte am Wochenende gemeinsam mit der Feuerwehr Langenbach. In der ersten Einsatzlage kippte ein Bus um und begrub einen Radfahrer unter sich. Zunächst unterbauten die THW-Helferinnen und -Helfer den verunfallten Bus und hoben ihn an. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr verhinderten mit einem Greifzug, dass der Bus umkippte. In der zweiten Übung klemmte ein Bauarbeiter unter einer Betondecke ein. Während die Feuerwehrkräfte die Betonteile unterbauten, brachten die Ehrenamtlichen des THW zwei Druckluft-Hebekissen unter den Bauteilen in Stellung, um die Betonteile anzuheben und den Verletzten zu retten.

Verschiedene Szenarien trainierten auch die Helferinnen und Helfer aus dem Ortsverband Kirchehrenbach auf dem Wasserübungsplatz in Rosenheim. Dabei bauten sie beispielsweise mit dem Einsatz-Gerüstsystem (EGS) einen freitragenden Steg. Das schulte nicht nur die Fertigkeiten im Brückenbau, sondern stärkte auch das Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Ortsverbands. Seite an Seite arbeiteten die aktiven THW-Kräfte mit den Junghelferinnen und Junghelfern zusammen. Eine andere Gruppe übte parallel den Aufbau von Pumpen und Schläuchen. Die mehrtätige Übung beinhaltete außerdem das Retten von Personen aus Trümmern, das Fördern von Wasser und das Überwinden von Hindernissen.

Mit Wasser beschäftigten sich auch rund 100 Ehrenamtliche aus den THW-Ortsverbänden Starnberg, Rüsselsheim, Rotenburg an der Fulda, Tübingen, Ofterdingen, Reutlingen und Münsingen in Baden-Württemberg. Aus trüber, brauner Brühe aus der Neckar stellten die Expertinnen und Experten mittels Trinkwasseraufbereitungslagen sauberes Wasser her. Wie bei einem echten Einsatz überzeugte sich das Gesundheitsamt anschließend von der guten Qualität des THW-Wassers.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm November 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01. November 02. November 03. November 04. November
05. November 06. November 07. November 08. November Termine am 09. November Termine am 10. November Termine am 11. November

Termine am 11. November

12. November 13. November 14. November 15. November 16. November Termine am 17. November

Termine am 17. November

18. November
19. November 20. November 21. November 22. November 23. November 24. November 25. November
26. November 27. November 28. November 29. November 30. November    

Alle Termine

Navigation und Service