Hauptnavigation

Eine Brücke als Frühlingsbotschafter

Zum 40. Mal hat der THW Ortsverband Wetzlar die Arno-Riedl-Brücke in Wetzlar aufgebaut. Anlässlich dieses Jubiläums gab es einen Festakt, zu dem auch THW-Präsident Albrecht Broemme zum THW-Ortsverband nach Wetzlar reiste.

Als die Pontonbrücke erstmals im Jahr 1975 für den ersten Hessentag in Wetzlar aufgebaut wurde, dachte wahrscheinlich keiner der THW-Helferinnen und -Helfer daran, dass sie auch in den folgenden 40 Jahren zum Einsatz kommen würde. Damals diente sie als vorübergehende Behelfsbrücke für die Veranstaltung. Da sie aber Teile der Stadt für Bewohnerinnen und Bewohner besser miteinander verbindet, erfreute sie sich außergewöhnlicher Beliebtheit. Daher wird die Brücke nun jedes Jahr im März und November in Kooperation mit dem DLRG Kreisverband Lahn-Dill auf- und wieder abgebaut. „Wenn die Pontonbrücke aufgebaut wird, weiß man, dass es langsam Frühling wird", kommentiert ein Spaziergänger den Aufbau der Arno-Riedl-Brücke.

Zum Festakt begrüßte der Ortsbeauftragte Jörg Velten nicht nur THW-Präsident Broemme, sondern auch zahlreiche Gäste und Zuschauer – darunter die heimische Bundestagsabgeordnete Sybille Pfeiffer, den Landtagsabgeordneten Stephan Grüger sowie den Vorsitzender der THW Landesvereinigung Hessen e.V. Gerold Reichenbach. Auch der Erste Kreisbeigeordnete des Lahn-Dill-Kreises, Heinz Schreiber, die Geschäftsführerin der THW Geschäftsstelle Gießen, Stephanie Lauber, und viele weitere hochrangige Gäste, Helfer und Ortsverbände verfolgten das Geschehen.

Die Brücke erhielt ihren Namen im Jahr 1986 vom THW-Helfer Arno Riedl, der sie konstruiert hatte. Inzwischen wurde sie allerdings mehrmals um- bzw. neu konstruiert: Sie ist nun etwa 50 Meter lang und 2,50 Meter breit, besteht aus zwölf Teilen und wiegt ungefähr 23 Tonnen. Da sie keine Fundamente, Brückenpfeiler oder Widerlager benötigt, kann sie schneller und billiger als eine feste Brücke errichtet werden. Durch die Baumaterialien Stahl, Aluminium und Plexiglas ist die Brücke zudem hochwassersicher. Der Aufbau dauert zwei Tage, der Abbau einen Tag. Während das THW hauptsächlich für den Transport und den Aufbau der Brückenteile zuständig ist, sichert die DLRG alle Beteiligten zu Wasser ab.

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden der Oberbürgermeister Wolfram Dette und Peter Neul vom Tiefbauamt für ihre jahrzehntelange Unterstützung des THW-Ortsverbandes Wetzlar mit der Plakette „Dank und Anerkennung“ der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk ausgezeichnet. Die Ehrung übernahmen Präsident Broemme und Gerold Reichenbach.

Der Brückenbau ist eine Kernkompetenz des THW, die in der Fachgruppe Brückenbau angesiedelt ist. Wenn auch Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit beim THW haben, finden Sie weitere Informationen hier.

  • Zum 40. Mal haben die THW-Helfer die Arno-Riedl-Brücke am 3. März 2015 in Wetzlar aufgebaut. (Bild anzeigen)

  • THW-Präsident Broemme und der Vorsitzender der THW Landesvereinigung Hessen e.V. Gerold Reichenbach ehren Oberbürgermeister Wolfram Dette.  (Bild anzeigen)

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Januar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01. Januar 02. Januar 03. Januar 04. Januar 05. Januar 06. Januar
07. Januar 08. Januar 09. Januar 10. Januar 11. Januar Termine am 12. Januar

Termine am 12. Januar

Termine am 13. Januar

Termine am 13. Januar

Termine am 14. Januar

Termine am 14. Januar

Termine am 15. Januar

Termine am 15. Januar

16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar 20. Januar
21. Januar 22. Januar 23. Januar 24. Januar 25. Januar 26. Januar 27. Januar
28. Januar 29. Januar 30. Januar 31. Januar      

Alle Termine

Navigation und Service