Hauptnavigation

Mit dem THW auf Ostereiersuche

Neben Einsätzen und Übungen durfte am vergangenen Wochenende auch der Spaß nicht zu kurz kommen, denn ob beim Eiersuchen oder am Osterfeuer: In zahlreichen THW-Ortsverbänden in ganz Deutschland war der Osterhase zu Gast.

Knapp 100 Kinder kamen am Ostersonntag zur Ostereiersuche zum THW-Ortsverband Ahrensburg. Zweihundert Tüten, gefüllt mit Schokolade und anderen Süßigkeiten, versteckten die THW-Helfer und -Helferinnen vorher in und an den Einsatzfahrzeugen. So lernten die Kinder während der Suche auch noch die THW-Technik kennen. Mit den übrig gebliebenen Süßigkeiten machten die THW-Kräfte den Kindern im Kinderkrankenhaus Wilhelmstift eine Freude.

Auf dem Hof, in der Fahrzeughalle, in den Fahrzeugen: Auch im THW-Ortsverband Gummersbach benötigten die Ehrenamtlichen am Ostersamstag die Hilfe von vielen Kindern beim Auffinden der dort versteckten Leckereien. Jugendliche der THW-Jugend Gummersbach unterstützten die Kinder bei der Suche. Sie führten außerdem vor, was man alles mit Rundhölzern und ein paar Seilen machen kann.

Neben den Eiersuchen kamen mehrere hundert Besucherinnen und Besucher zum traditionellen Kinder- und Familienosterfeuer, das der THW-Ortsverband Kaltenkirchen gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) ausrichtete. Im Freizeitpark Kaltenkirchen warteten außer dem stattlichen Feuer ein „Ostereiersuchfeld“, eine THW-Riesenrutsche, einige Geschicklichkeitsspiele und Essenstände.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service