Hauptnavigation

Neujahrsempfang: Bundespräsident dankt THW

Traditionell lud Bundespräsident Joachim Gauck gestern zum Neujahrsempfang ins Schloss Bellevue in Berlin ein. Bei THW-Präsident Albrecht Broemme bedankte sich Gauck stellvertretend für alle THW-Kräfte für die Einsätze des THW im vergangenen Jahr.

Neben dem Dank für die tatkräftige Arbeit der rund 80.000 THW-Helferinnen und -Helfer wünschte der Bundespräsident dem THW viel Erfolg für die Jugendarbeit. Am diesjährigen Neujahrempfang nahmen neben Gästen des öffentlichen Lebens rund 70 Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland teil, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient gemacht haben. Mit der Einladung dankten der Bundespräsident und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt allen Gästen für ihr Engagement.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service