Hauptnavigation

"Borowski in der Unterwelt" - THW die 2. / Kieler Tatort mit weiterer THW-Unterstützung

Nachdem Helfer des THW Ortsverbandes Kiel für den neuesten Kieler Tatort "Borowski in der Unterwelt", mit Axel Milberg als Hauptkommissar Borowski , bereits einen Bunkerabschnitt geflutet und gestaut hatten, war am Mittwoch ein weiterer Dreh mit THW-Unterstützung vorgesehen

Auf dem Unigelände holte die Kieler Feuerwehr Fässer unbekannten Inhalts an die Oberfläche und das THW war für den Abtransport zuständig. Für die beiden THW-Helfer aus Rendsburg, die Kieler Feuerwehrmänner, die reale Hälfte eines Streifenwagenteams, der 2. Polizist war Schauspieler, wurde bei naßkaltem Wetter wieder mal deutlich, dass beim Film für ein paar wenige Schnitte, viel Zeit gebraucht wird und viele Menschen auf dem "Set" benötigt werden.

Im Herbst soll dieser Tatort in der ARD gesendet werden.

(Zur Bilderreihe)

  • THW-Dreh

  • THW Drehtag Tatort (Bild anzeigen)

  • Tatort Dreh mit THW (Bild anzeigen)

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Im Einsatz

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service